Als Konzertpianistin, Musikpädagogin und Singkreisleiterin habe ich nach langjähriger Unterrichtspraxis die Erfahrung machen dürfen, welche Bedeutung Musik, insbesondere das Singen für die körperliche, seelische, soziale und vor allem sprachliche Entwicklung der Kinder hat.

Die musikpädagogische Arbeit liegt mir neben meiner Tätigkeit als Pianistin sehr am Herzen. Sowohl die Kinder, wie auch ihre Eltern dürfen in meinem Klavier- und Blockflötenunterricht, in der Kinderchorarbeit- und stimmbildung, im heilsamen Singen, sowie in den CantoNatal – Kursen die Musik spüren und erleben. Spielerisch gebe ich schon den Kleinsten eine fundierte musikalische Grundlage für den weiteren Lebensweg mit auf den Weg.

Während meiner eigenen Schwangerschaft ist das Kurskonzept CantoNatal entstanden, in welcher ich selbst gemerkt habe, wie stark die emotionale Bindung zur Mutter über das Singen vertieft werden kann. Mein größter Wunsch ist es, dass sich Eltern wieder bewusst Zeit nehmen, um mit ihren Kindern zu singen. Nur so können unsere Kinder in eine lebendige Singtradition und ein selbstverständliches Musizieren in der Familie hineinwachsen, sowie ganzheitlich in ihrer Entwicklung unterstützt werden. Das Singen entspannt und beruhigt nicht nur unsere Kinder, sondern auch uns als Eltern.

Deshalb biete ich für Erwachsene verschiedene Singkreise für heilsames und gesundheitsförderndes Singen an. Durch das gemeinsame Singen können wir aufgestaute Energien und Blockaden wieder lösen und ins Gleichgewicht kommen. Auch tiefe innere Verletzungen können über das heilsame Singen in Liebe zu sich selbst umgewandelt und Heilungsphasen verschiedener Erkrankungen begleitet werden.

Darüber hinaus möchte ich im CantoPiano – Klavierunterricht ab drei Jahren – den Kindern die Möglichkeit geben, sich mit allen Sinnen an das Instrument Klavier heranzutasten. Das Experimentieren mit Klängen und Tönen findet parallel zur Klang – und Rhythmusausbildung der Kinder statt. Schnell wird durch diese Unterrichtsmethode auch die Freude an klassischer Musik geweckt!