Workshops

Ihr möchtet mit euren Kindern einen ganz besonderen Workshop besuchen und die Klangwelt des TOCCARION, die Kinder-Musik-Welt der Sigmund Kiener Stiftung im Festspielhaus Baden Baden erleben. In Themenbezogenen Workshops bringen wir gemeinsam die Welt der Kinder zum Klingen. Die Anmeldung erfolgt direkt über das Toccarion. Man kann telefonisch Tickets bestellen unter 07221 – 3013101 oder online über die Webseite des TOCCARION. Dort sind auch weitere Informationen zu den einzelnen Workshops zu finden.

MUSIKALISCHE SPIELWIESE

Zauberwald im Frühling: Samstag, 10.03.2018, 10:30 – 12:00 Uhr

Im Zauberwald duftet es nach aufblühenden Blumen. Der Löwenzahn reckt sein Köpfchen in die Sonne und auch die Käfer kommen aus der Erde heraus. Elfen schweben mit ihren zarten Flügeln durch die Luft und der kleine Hase Knabbelohr hoppelt über die Frühlingswiese und knabbert mit seinen langen Hasenzähnen die Löwenzahnblätter ab. Wie es wohl klingt, wenn er über unsere Trommeln hüpfen wird? Auch der kleine Maulwurf ist fleißig und gräbt unter der Frühlingswiese seine Gänge. Doch er braucht noch Kinder, die ihm helfen einen großen wunderschönen Maulwurfshügel zu bauen.
Gemeinsam lassen wir den Frühlingszauberwald erklingen. Die Kinder machen wertvolle Klang- und Sinneserfahrungen mit altersgemäßen Instrumenten. Wie kann das springende Häschen auf der Trommel klingen oder die schwebenden Elfen auf einer Harfe oder dem Glockenspiel? Die Zauberwaldbewohner freuen sich schon auf euch.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Altersempfehlung: Für Kinder zwischen 2 und 4 Jahren und jeweils eine erwachsene Begleitperson
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder
Tickets: 10 €
Leitung: Eliana Stähle

IMG_0084

KLANGREISE

Vom Maulwurf und der Raupe Nimmersatt: Samstag, 16.06.2018, 11:00-12:00 Uhr

Aus einem kleinen Ei schlüpft im Mondschein die Raupe Nimmersatt. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, um Futter für sie zu suchen. Die kleine Raupe ist sehr hungrig. Bald hat sie so viel gegessen hat, dass ihr kleiner Raupenbauch weh tut und sie sich in ihrem selbst gebauten Häuschen schlafen legt. Wer wohl aus dem Häuschen herausfliegen wird? Auch der kleine Maulwurf ist fleißig und buddelt unter der Erde seine Gänge. Immer wieder hüpft sein Freund, der Hase Knabbelohr vorbei. Knabbelohr hüpft am liebsten über Kindertrommeln, weil das so lustige Geräusche macht. Wenn wir Glück haben, sehen wir vielleicht den kleinen Maulwurf, wie er aus seinem Hügel herausguckt. Er wartet schon auf euch! In diesem Workshop können schon die Kleinsten wertvolle Klang- und Sinneserfahrungen mit altersgemäßen Instrumenten erleben, sowie Rhythmus und Bewegung spüren.

Altersempfehlung: Für Kinder zwischen 0 und 2 Jahren und jeweils eine erwachsene Begleitperson
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder
Tickets: 10 €
Leitung: Eliana Stähle

fullsizeoutput_67

KLANGREISE

Der kleine Zwerg im Zauberwäldchen: Samstag, 24.11.2018, 11:00 – 12:00 Uhr

Gemeinsam machen wir uns auf eine spannende Reise ins Zauberwäldchen zum kleinen Zwerg. Dort gibt es viel zu entdecken und zu hören: hüpfende Zwergen mit kleinen Silberglöckchen, tanzende Elfenkinder, kleine Gnome die Klippdiklapp auf den Klanghölzern spielen – sie alle füllen das Zauberwäldchen mit Klängen. Natürlich leben auch Tiere im Zauberwald, wie das Eichhörnchen Wuschel, welches flink über unsere Trommeln hüpfen wird oder das kleine Igelkind, welches leise im Blätterhaufen raschelt. Die Bewohner des Zauberwäldchens erwarten euch!
In diesem Workshop können schon die Kleinsten wertvolle Klang- und Sinneserfahrungen mit altersgemäßen Instrumenten erleben, sowie Rhythmus und Bewegung spüren.
Altersempfehlung: Für Kinder zwischen 0 und 2 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder mit jeweils einer erwachsenen Begleitperson
Tickets: 10 €

fullsizeoutput_5dd

Lieder aus den Workshops

Wisst ihr, wie das ist?

Trippel Trappel

Der kleine Maulwurf